SIE SIND HIER: NEWS >> SCHWAB - Inside

20.07.2015 15:05 Alter: 3 yrs
Kategorie: SCHWAB - Inside

Abschied nach 36 Jahren

Firmenaustritt Lorenz Hoffner und Jubiläen


Viel Grund zur Freude und gleichzeitig etwas Grund zur Trauer hatte die Belegschaft und die Geschäftsleitung der SCHWAB Gruppe bei einer kleinen Firmenfeier in der Werkstatt am Hambiegel 13 in Dettenheim am Freitag den 17. Juli.

Anlass der lockeren Grillparty war die Verabschiedung von Lorenz Hoffener in seinen verdienten Ruhestand. Lorenz ist nach seinem Einstieg in die damalige Wilfried Schwab GmbH im Jahre 1979 der Mitarbeiter mit der längsten Betriebszugehörigkeit. Er hat viele Höhen und auch Tiefen erlebt, aber nach seinen eigenen Worten "immer viel Spaß an der Arbeit" gehabt.

 

Lorenz, wir bedanken uns herzlich für 36 Jahre Einsatz für SCHWAB und wünschen Dir für die Zukunft alles Gute!

 

Da Lorenz Hoffner auch in der Rentenzeit weiterhin für SCHWAB da sein möchte, hält sich die Trauer über den "Verlust eines alten Haudegens" bei seinen Mitstreitern etwas in Grenzen.

 

Ebenfalls viel Freude beschert der Geschäftsleitung die Tatsache, dass noch weitere Jubiläen langjähriger Mitarbeiter gefeiert werden konnten. Wir bedanken uns bei:

Alexandra Frey für 35 Jahre
Ralf Richter für 25 Jahre
Reiner Buschmann für 25 Jahre
Boris Schoch für 20 Jahre

"Wir sind stolz und Dankbar, so viele gute und treue Mitarbeiter bei uns zu haben", so die Worte der Geschäftsleitung, die sich mit kleinen Präsenten bei den Mitarbeitern bedankte und auf viele weitere, gemeinsame und erfolgreiche Jahre baut.